Home

KSC-Pfingstturnier 2019

Vom 08.06.2019 bis 10.06.2019 findet auf unserer Anlage wieder das beliebte Pfingstturnier unter dem Namen Dr. Fricke – Zahnspangen – Cup statt. Unter Beteiligung weiterer Sponsoren spielen begeisterte Jugendmannschaften wieder um tolle Preise in den folgenden Altersgruppen:
Dr.Fricke – Zahnspangen – Cup 2019
D-Junioren – Hülpert – Cup
E-Junioren – Hapag – Lloyd – Cup
F-Junioren – Lusebrink – Cup
G- Junioren – GDS Medien – Cup
Einen detaillierten Ablaufplan werden wir in den kommenden Tagen zur Verfügung stellen.

KSC Gottessegen im Trainingslager

Die Fußballer des Kirchhörder SC / Gottessegen waren vom 01.05.19 bis zum 05.05.19  im Trainingslager in der Sport – und Bildungsstätte Malente. Nach 7 stündiger Busanfahrt stiegen alle erschöpft aus dem Bus. Nach Zimmerverteilung und Koffer auspacken ging es zum Abendessen. Danach baten die Trainer zur 1. Trainingseinheit . Anschließend fielen alle in Ihre Betten um am nächsten Morgen um 7 Uhr durch die Trainer geweckt zu werden. An diesem Donnerstag stand 1 Trainingseinheit auf dem Plan. Nach dem Mittagessen ging es bei kühlen 12 Grad an den Timmendorfer Strand. Dank einer großzügigen Spende von Herrn Lusebrink war auch Kaffeetrinken in einem Nobel-Cafe möglich. Freitag morgens 1 Trainingseinheit. Am Nachmittag dann ein Testspiel bei der BSG Eutin. Viele Tore, wir schossen vier, Eutin leider neun. Samstag leichtes Training mit alternativem Spielgerät, Hockey war angesagt. Nachmittags einen Ausflug nach Lübeck . Dort eine Hafenrundfahrt gemacht und auch die Stadt auf eigene Faust erkundet. Es wurde viel Marzipan gekauft. Am Sonntagmorgen Rückfahrt nach Dortmund. Hier ein großes Lob unserem Busfahrer Camal. Dank auch für die gute Vorarbeit an die Leiterin der Fußball AG, Ingrid Sasse. Des weiteren dabei Ivonne Homann und Volker Happ, sowie die Trainer Georg Piepenbreier, Arno Siebert und Uwe Kiegelmann.



1:1 im Derby bei Westfaia Wickede zu wenig für den Klassenerhalt

In einem bis zu den Schlussminuten wenig spektakulären Westfalenligaderby bei der Westfalia aus Wickede, trennt sich unsere 1. Mannschaft 1:1 und hat nun durch die Siege der Konkurrenz im Abstiegskampf sechs Puntke bei noch drei ausstehenden Spielen Rückstand auf den Relegationsplatz.
Im ersten Durchgang war es unserem Torhüter Andreas Lichtner zu verdanken, dass man mit einem 0:0 in die Kabinen ging. Mehrere gute und sehr gute Einschussmöglichkeiten entschärfte er und hielt uns im Spiel. Nach der Pause war es dann Christian Wazian, der das so wichtige 1:0 für unsere Farben schoss. Das Ergebnis hielt trotz Unterzahl, da Michael Sievers sich eine unnötige rote Karte abholte, bis in die Schlussminute. In dieser fiel leider noch der 1:1 Ausgleich und der Schiedsrichter schickte noch vor Wiederanpfiff zwei Wickeder Spieler vom Platz. Am Schluss steht wohl ein verdientes Unentschieden auf beiden Seiten, das besonders für den KSC viel zu wenig ist.
Der Klassenerhalt ist bei sechs Puntken Rückstand und noch drei ausstehenden Spielen in weite Ferne gerückt. Am 12.05. um 15 Uhr gastiert der SC Neheim an der Kobbendelle. Für unsere Jngs geht es weitehrin um alles.
Herzlich Willkommen!
CLOSE
CLOSE